Loyalität: Die wohl beste Anlagestrategie

Quelle: User markusspiske - Pixabay

Wer sich heute dafür entscheidet sein Geld an der Börse zu investieren, hat langfristig die richtige Entscheidung getroffen. Denn in keiner anderen Anlageklasse werden so hohe Renditen erzielt.

DAX Chart; Quelle: Google.de
DAX Chart; Quelle: Google.de

Doch viele unschlüssige oder Skeptiker  fragen sich wie dies denn sein kann. Denn fast jeder hat schon mal von jemanden gehört, der einen Bekannten hat, der an der Börse alles verloren hat. Dies kann auch durchaus passieren, denn es gibt keine Garantie. Weder für Ihren Job, noch für Ihre Gesundheit, noch für die Börse.

Doch wenn Sie der Börse gegenüber skeptisch sind, dann sollten Sie besser Selbstversorger werden. Denn wenn Sie an der Wirtschaft zweifeln, dann zweifeln Sie doch auch daran, ob Sie am Ende des Monats Ihren Lohn bekommen, oder?

Dieses Dilemma erlebe ich persönlich immer wieder. Viele Menschen habe Vorurteile gegenüber Aktien. Vertrauen jedoch wie selbstverständlich darauf, dass der Lohn vom Arbeitgeber pünktlich überwiesen wird. Dabei ist der Arbeitgeber eventuell selbst eine Aktiengesellschaft. Und auch wenn nicht. Er ist Teil der Wirtschaft.

Wirtschaftsunternehmen sind keine starren Bilder, sondern Dynamisch. Sie passen sich immer wieder den neuen politischen Rahmenbedingungen an und erzeugen so neues Wachstum. Das beste Beispiel dafür kenne Sie sicher selbst. Es ist Volkswagen. Vor wenigen Jahren noch am Diesel-Pranger, setzen Sie nun auf Elektromobilität.

Die Boston Consulting Group hat zum Lebenszyklus eines jeden Unternehmens – bez. bei einem großen Konzern für jede einzelne Unternehmenssparte gültig – eine Matrix entwickelt. Wenn ein Unternehmen oder ein Unternehmensbereich zu den (Poor)-Dogs zählt, dann sollten Sie davon besser keine Aktien halten.

Bildquelle: lardbucket.org
Bildquelle: lardbucket.org

Wie Sie Garantiert Geld an der Börse verlieren

Eine Garantie zur Vermögensmehrung kann ich Ihnen nicht bieten, jedoch kann ich Ihnen sagen, wie Sie Ihr Geld mit Garantie verlieren. Es gibt den einfachen, aber meistens der Tatsache entsprechenden Spruch: Hin und her macht die Taschen leer. Soll heißen, bleiben Sie sich selbst treu und steigen nicht in jeden Trend ein.

Als Trend bezeichne ich persönlich zum Beispiel Bitcoin, Cannabis-Aktien, vegane Fleischersatz. All diese Anlageklassen haben kurzfristig spektakuläre Kurssteigerungen erlebt, die jedoch völlig überzogen waren. Wir als Privatanleger können von solch einem Ereignis nie profitieren.

Denn nach der Theorie von dem Ökonom Adam Smith regelt sich die Börse durch eine Magische Hand von selbst. Diese Metapher soll heißen, dass der Markt bereits eine Information weiß und der Aktienkurs dementsprechend bereits gestiegen oder gefallen ist. Bis Sie auf das Pferd aufspringen, ist der Sattel bereits besetzt.

Daher bin ich persönlich ein Fan vom langfristigen Investieren mit Kopf und Sachverstand. Dazu gehört für mich der eigene Anlagestrategie treu zu bleiben und eben langfristig zu investieren. Auch mache ich mir meine Eigenen Gedanken zu einem Thema. Als Beispiel nenne ich gerne Tabakunternehmen. Diese wurden schon zigfach von den Medien für Tod erklärt. Doch bis heute existieren diese Unternehmen und verdienen Jahr für Jahr – trotz steigender Tabaksteuer – mehr.

Wie fandest du den Artikel?

Klicke auf Die Sterne

Average rating / 5. Gesamte Bewertungen:

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.